Tag 1 // 17. Oktober 2017*

 

09:00 - 09:30 Anmeldung
09:30 - 10:00
Eröffnung

10:00 - 11:30

PANEL 1 // Diagnostik, Analytik, Precision Medicine 

Vor-Ort-Diagnostik, Infektionsforschung, Probenvorbereitung, Individualisierte Therapie, Theragnostik, Companion Diagnostics, Nanopartikel, Molekulare Diagnostik und Experimentelle Therapie

Workshop

11:30 - 12:00
Kurz-Präsentation (Pitches) 

 
12:00 - 13:00
Partnering + Mittag

13:00 - 14:30

PANEL 2 // Digitale Medizintechnik 

E-Health, Mobile Health, Ambient Assisted Living, Health Apps, Telemedizin, Smart Implants, Sensorik/Aktorik, Datenprozessierung, Medizinische Informatik

Workshop

14:30 - 15:00


Partnering + Kaffeepause

15:00 - 16:30

PANEL 3 // Biomarker und Point-of-Care-Technologien (unterstützt durch Leibniz Gesundheitstechnologien)

KEYNOTE: Biotype Diagnostic GmbH // Dr. Joeri Kint (Manager Business Development)

Biomarker, Regenerative Medizin, Patientennahe Technologien, Miniaturisierung, Validierung von Biomarkern, Gerätetechnik, Onkologie, Immunforschung, Mikrofluidik, Multimodale Messungen, Wirtsantwort

 
16:30 - 17:00
Partnering + Kaffeepause

17:00 - 18:30
Stadtführung

19:00 - 23:00

Conference Party inkl. Live-Musik

Verleihung der Technologie-Transfer-Trophy (T³)

 

 
 * Programm in Bearbeitung // Änderungen vorbehalten

Tag 2 // 18. Oktober 2017*

 

08:30 - 09:00

Registrierung

09:00 - 10:00


Podiumsdiskussion

Ist der Standort Mitteldeutschland Life-Sciences-tauglich?

SPRECHER:
TechnologieContor // Fr. Dr. Merle Arnika Fuchs (Geschäftsführerin) - angefragt
bm|t beteiligungsmanagement thüringen gmbh // Fr. Katrin Uschmann (Investmentmanager Life Sciences) - angefragt

 

 
10:00 - 10:30


Kurz-Präsentation (Pitches) 

10:30 - 11:00

Partnering + Kaffeepause

11:00 - 12:30

PANEL 4 // Optik und Photonik in den Lebenswissenschaften

Bildgebende Verfahren, Spektroskopie, Mikroskopie, Erreger- und Resistenzdiagnostik, Optische Diagnostik, Sensorik

Workshop

12:30 - 13:30
Partnering + Mittag

13:30 - 15:00

PANEL 5 // Biomaterialien und Plasmamedizin (unterstützt durch Leibniz Gesundheitstechnologien)

KEYNOTE: INNOTERE GmbH - angefragt

Bioaktive und Funktionale Grenzflächen, Biokompatible Werkstoffe, Wundbehandlung, Dekontamination, Go-Bone, Implantate, Knochenersatzmaterialien, Strukturgebung, Herstellungsverfahren, Kalte Plasmen

 

15:00 - 15:15


Verabschiedung

 

* Programm in Bearbeitung // Änderungen vorbehalten