Netzwerk-Abendevent

Neben dem wissenschaftlichen Programm wird die bionection auch in diesem Jahr durch ein erstklassiges Netzwerk-Abendevent abgerundet.
Das Abendevent der bionection wird gemeinsam bei entspannter Atmosphäre und Live-Musik genutzt, um auf den erfolgreichen ersten Tag anzustoßen, Kontakte zu vertiefen und fernab des regulären Konferenzprogrammes auch andere Themen zu diskutieren. Die Gäste dürfen sich auf ein spannendes Programm freuen.

Für die erfolgreiche Überführung einer Idee in die Kommerzialisierung verleiht biosaxony jährlich im Rahmen des Abendevents die T³ - Technology-Transfer-Trophy. Mit einem Preisgeld und einer kostenfreien Beratungsleistung werden Technologietransfer und Gründerspirit durch den Sponsor KPMG unterstützt.

Im Anschluss folgt ein wissenschaftlicher Programmpunkt der etwas anderen Art: Jack Pop’s Circus of Science. Live-Experimente, Facts, Gags und die kleinste Showband der Welt – »Manege frei« für den großen Infotainment-Zirkus. Vier smarte Referenten entführen das Publikum auf einen Road-Trip durch ihr Fachgebiet, während Powernerd Jack Pop Quizrunden anzettelt und mit skurrilen Erkenntnissen jongliert.

Für das musikalische Programm der Abendveranstaltung sorgt die Akustik-Band Cover, Girl!: unplugged, harmonisch, stilvoll.

Und auch für Ihr leibliches Wohl ist mit vielen kulinarischen Highlights gesorgt.